Verpackungstechnik

Verpackungstechnik

Siegel- oder Klebeprozesse

Betreiben Sie einen Siegelprozess, z.B. für Lebensmittelverpackungen? - wir können (je nach eingesetztem Material) mit Laserultraschall oder mit OCT-Technologie die Siegelnähte inline im Prozess prüfen und vermessen. Ähnliche Prüfmöglichkeiten bieten wir für alle Klebeprozesse an, z.B. bei Hot Melt Adhesives für Verpackungen.

Blasfolien / Cast-Sheet

Die OCT-Messtechnik liefert in Echtzeit hochauflösende Bilder aus dem Inneren von Kunststoffen, z.B. hier den Schichtaufbau einer Mehrschichtfolie. Bestimmen Sie inline die Dicke der Innenlagen auf unter 1 Mikrometer genau und regeln Sie online ihren Prozess (Blasfolien oder Cast-Sheet) auf optimale Produktion!

Getränke in Flaschen und Bechern

Flaschen (Glas oder Kunststoff) und Kunststoffbehälter können mit OCT (Optischer Kohärenztomographie) auf die exakte Einhaltung von Dicken oder auf etwaige Fehlstellen geprüft werden. Das hilft, hochautomatisierte Verpackungsprozesse abzusichern.

Mehrschichtsysteme und Schweissnähte in Folien

Vielschichtigen Folien kommt vor allem in der Lebensmittelindustrie große Bedeutung zu. Dabei beeinflusst z.B. die Dicke und Homogenität von Barriereschichten die Haltbarkeit der Lebensmittel ganz entscheidend. Mit Hilfe der OCT-Technologie können Sie die Dicken der Einzelschichten inline während des Prozesses hochauflösend vermessen, aber auch Delaminationen und Schweißnähte in Echtzeit sehen bzw. prüfen und gegebenenfalls den Produktionsprozess mit Hilfe der Messdaten optimal regeln.

Analytik für Papier & Papierindustrie

Papier ist ein extrem vielfältiges Material – und ebenso vielfältig sind die analytischen Fragestellungen und Charakterisierungs-Wünsche die für die Papiererzeugung und -verarbeitung sowie die Anwender relevant sind! Wir können in vielen Fällen unterstützen: z.B. bei chemischer Analytik (auch direkt inline im Produktionsprozess) oder bei der Charakterisierung von Oberflächen und Fasern, des Saugverhaltens und der Anisotropie… Unsere Methoden (IR&Raman-Spektroskopie, THz-Spektroskopie, OCT, Ultraschall) sind beinahe so universell einsetzbar wie der Werkstoff!