Research Center for Nov

Research Center for Non-Destructive Testing GmbH

Das Leistungsspektrum der Research Center for Non Destructive Testing GmbH (RECENDT) umfasst die gesamte F&E-Prozesskette von der anwendungsorientierten Grundlagenforschung bis zur Entwicklung neuester Gerätetechnologien für den Einsatz in der Industrie. RECENDT realisiert kundenspezifische, maßgeschneiderte Hightech-Lösungen im Bereich der Materialcharakterisierung und zerstörungsfreien Werkstoffprüfung. Das interdisziplinäre Team aus PhysikerInnen, ChemikerInnen, MechatronikerInnen und EntwicklungsingenieurInnen ist mit modernstem Equipment ausgestattet, um mit seinen Kompetenzen nachhaltig zum Erfolg heimischer und internationaler Unternehmen beizutragen.

News

12.10.2022 | JKU Karrieretag 2022

Am Mittwoch, 12.10.2022 findet der alljährliche JKU-Karrieretag am Uni-Campus statt. Neben 120 weiteren nationalen und internationalen Unternehmen, präsentiert sich auch die RECENDT wieder bei der Karrieremesse.

Besuchen Sie uns am Stand Nr. 85+96+98 und lernen Sie unser Unternehmen und unsere Berufsfelder kennen!

Hier finden Sie unsere aktuellen Stellenausschreibungen

Die RECENDT hat heuer erstmals die Veranstaltung "Netzwerk ZfP / Praxis trifft Forschung" gemeinsam mit der Österreichischen Gesellschaft für zerstöungsfreie Prüfung (ÖGfZP) ausgerichtet.

Mit 121 Teilnehmern, 17 sehr interessanten Vorträgen und 5 Ausstellern war es eine mehr als gelungene Veranstaltung!

Unser spezieller Dank gilt natürlich den Sponsoren ohne die so eine Veranstaltung nicht möglich wäre: TPAKKS, TÜV SÜD, AMAG, Metal Check und voestalpine.
Vielen Dank auch den Ausstellern: Evident Olympus, Grimas, Mittli, A bis Z Kawa-Tec und RECENDT.

Wir gratulieren Herrn Günther Mayr zum  Preis der Christian Doppler Forschungsgesellschaft. Die Preisverleihung fand am 22.09.2022 statt.

Das Team des Preisträgers Günther Mayr an der FH Oberösterreich setzt dafür auf die Weiterentwicklung von Thermografischen Prüfverfahren. In Kooperation mit der RECENDT wurde die Methode der „virtuellen akustischen Wellen“ entwickelt.

Holzer Robert, Dipl.-Ing. -

Holzer Robert, Dipl.-Ing.
Projektleitung & Business Development

Kugler Angela -

Kugler Angela
Assistentin Business Development