News

QSL'24: Quantensensorik-Veranstaltung | JKU und RECENDT, 23.04.2024

Am Dienstag, 23.04.2024 fand eine gemeinsame Veranstaltung von RECENDT und JKU (Johannes Kepler Universität Linz) zum aktuellsten Stand der Quantensensorik statt: die "QSL'24 - Quantensensorik Linz 2024".

Ziel war einerseits, dass anerkannte Forschende einen Einblick in ihre Spezialgebiete geben, gleichzeitig aber auch Unternehmen anzusprechen und ihnen die Grundkonzepte dieser Technologie näherzubringen. Denn die Quantensensorik ermöglicht Messergebnisse von einzigartiger Präzision und eröffnet neue Wege der Qualitätssicherung.

Sowohl Aktivitäten und Ergebnisse der Linzer Forschungsgruppen als auch internationale Beiträge boten einen umfassenden Einblick. Die Forschungsgruppen der JKU waren vertreten z.B. durch Armando Rastelli vom Institut für Halbleiter- und Festkörperphysik, Rajdeep Adhikari (Mitglied der Quantum Materials Research Group am selben Institut) sowie durch JKU Vizerektorin Alberta Bonanni (die ihrerseits die genannte Forschungsgruppe leitet). Ein Forscher der RECENDT, Paul Gattinger, gab ebenfalls Einblicke in seine Forschungsarbeit. Seitens des zuständigen österreichischen Bundesministeriums BMK war Désirée Ehlers vertreten, um die Bedeutung der Quantentechnologie für das österreichische Industrie- und Forschungs-Universum darzulegen und Stakeholder und Interessierte anzusprechen.

Hochspannende Expertenvorträge wurden auch von zwei Berliner Forscherinnen, Helen Chrzanowski von der Humboldt-Universität und Katrin Paschke vom Ferdinand-Braun-Institut, beigesteuert. Die Unternehmensbeiträge kamen von der AVL List GmbH (Graz), von Noisy Labs (Hamburg) und von QuantumDiamonds (München).

Rund 120 Teilnehmerinnen und Teilnehmer nutzten die Veranstaltung zur Information und Vernetzung. Aufgrund vieler begeisterter Rückmeldungen sind sich RECENDT und die JKU einig, dass diese Veranstaltung auch 2025 auf jeden Fall wiederholt werden soll.

Weitere Fotos finden Sie hier: https://www.cityfoto.at/content/de/fotogalerie/17024

 

Save the date: #QSL'25 am 29.04.2025

Zurück