News

Von 19. - 20. November 2018 wurde das Business & Technology Forum Upper Austria 2018 in der voestalpine Stahlwelt abgehalten.

Die zweitägige Veranstaltung bot ein abwechslungsreiches Programm: Fachvorträge zu Technologien der Zukunft sowie Leuchtturm-Projekten aus der Forschung und Betriebsbesichtigungen bei heimischen Innovationsschmieden.

Von 7. – 9. November fand in Tulln das erste jährliche Treffen aller Forschungspartner des K-Zentrums FFoQSI statt.

Etwa 100 Teilnehmer (die FFoQSI-Füchse) trafen sich im Tullner Rathaus um das gesamte Forschungsprogramm zu diskutieren und die persönlichen Netzwerke zu vertiefen.

30.10.2018 | IndTech 2018

Bei der IndTech2018 präsentierte sich das SusChem_AT Netzwerk, vertreten durch Andreas Falk (BioNanoNet) und Robert Holzer (RECENDT), am Stand der "Austrian Innovators".

Die Konferenz "INDustrial TECHnologies 2018 - Innovative industries for smart growth" wurde im Rahmen des österreichischen EU-Ratsvorsitzes von der FFG und dem BMVIT organisiert.

Die RECENDT und das Technologie- und Innovations-Management (TIM) laden Sie recht herzlich am Donnerstag, 15. November von 15:15 - 16:00 Uhr zum Webinar "Klebeverbindungen und Beschichtungen kostengünstig prüfen" ein.

Melden Sie sich hier zum kostenlosen Webinar an und erfahren Sie mehr über die Möglichkeiten und Grenzen der zerstörungsfreien Prüftechnik.

Ein Workshop zum Thema "Photonics 4 Industrial Production" wird am 29. Oktober im Rahmen der Indtech 2018 in Wien angeboten. Unter den vortragenden Photonics-Experten wird auch Dipl.-Ing. Bernhard Reitinger von der RECENDT vertreten sein.

Mehr Informationen zur Veranstaltung gibt es hier!

Holzer Robert, Dipl.-Ing. -

Holzer Robert, Dipl.-Ing.
Projektleitung & Business Development

Elmecker Regina -

Elmecker Regina
Assistentin Business Development